Mittelfindung in der Homöopathie

Homöopathie ist eine Energiemedizin. Für die Mittelfindung bedeutet das: Patient und Mittel müssen quasi im gleichen Takt schwingen. Diese Schwingung offenbart sich – häufig unbewusst – im Gespräch, durch Charakterzüge, Verhaltensweisen, Gesten und Wortwahl. Wer ein Mittel mineralischen Ursprungs benötigt, ist meist ein strukturierter Mensch, der Wert auf Ordnung und Sicherheit legt. Symptome stellen sich 

Weiterlesen …